Colostrum Inhaltsstoffe2022-10-12T15:22:06+01:00

Die Inhaltsstoffe von Colostrum

In der Erstmilch der Kuh steckt eine ausgewogene und zugleich komplexe Vielfalt an wertvollen Bestandteilen.

Colostrum Inhaltsstoffe

In der Erstmilch der Kuh steckt eine ausgewogene und zugleich komplexe Vielfalt an wertvollen Bestandteilen.

Was ist der IgG Faktor?

Im Rahmen der Colostrum Inhaltsstoffe, dient der IgG-Faktor dazu, die Menge an Immunglobulinen im (bovinen) Colostrum zur menschlichen Muttermilch in Beziehung zu setzen. Der Faktor sagt aus, wie viele Immunglobuline der Klasse G (Ig-G) das potenzielle Produkt im Vergleich zu humanem Colostrum enthält. Ein IgG-Faktor 40 sagt beispielsweise aus, dass das (Kuh-) Colostrum 40-mal soviel Immunglobulin G als die vergleichbare Menge menschlichen Colostrums enthält.

Dieser Faktor ist wichtig, weil 90% der im Colostrum enthaltenen Antikörper zur IgG-Klasse zählen.

Colostrum Inhaltsstoffe IgG 30 Siegel

Welche Inhaltsstoffe sind in Colostrum enthalten?

Die Colostrum Inhaltsstoffe sind eine außergewöhnliche Komposition von mehr als 400 Nähr- und Vitalstoffen, welche künstlich nicht reproduziert werden kann und deshalb unvergleichlich wertvoll für uns Menschen ist.

Prolinreiche Polypeptide (PRP)2022-06-30T11:32:57+01:00

steht für „prolinreiche Polypeptide“, die bei biologischen Prozessen eine tragende Rolle einnehmen – aber auch im Zusammenhang mit unserem Immunsystem oder auch bei dem Wachstum von Nervenzellen sind die PRP’s von hoher Bedeutung.

Aminosäuren2022-06-30T11:33:02+01:00

spielen beim Stoffwechsel und der Regeneration der Zellen als lebenswichtige Eiweißbausteine eine wichtige Rolle. Denn die ausreichende Versorgung mit Aminosäuren trägt maßgeblich zu unserer körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit bei.

Immunglobuline2022-06-30T11:33:06+01:00

stellen als Antikörper eine sehr wichtige Komponente unseres Immunsystems dar, indem sie Infektionen durch Bakterien, Viren oder Pilzen wirkungsvoll bekämpfen. Die im Colostrum der Kuh enthaltenen Immunglobuline sind dabei auch für den Menschen nutzbar.

Natürliche Wachstumsfaktoren2022-06-30T11:33:11+01:00

sind regulierend an vielen Wachstums- und Entwicklungsprozessen unserer Körperzellen beteiligt – sie beschleunigen, hemmen oder stoppen Zellwachstum und balancieren den Zellstoffwechsel somit perfekt aus.

Vitamine2022-06-30T11:37:47+01:00

besitzen für unseren Organismus eine Vielzahl an positiv regulierenden Eigenschaften. Neben anderen sind die in Colostrum enthaltenen Vitamine A, B1, B2, B12, C, D und E für uns Menschen von besonderer Bedeutung.

Lactoperoxidase2022-06-30T11:32:21+01:00

wehrt bakterielle Infektionen durch verschiedene Mikroorganismen ab und wirkt dazu auch gegen Viren. Eine direkte Wirkung auf Tumorzellen wurde bisher allerdings nur bei In-Vitro-Versuchen bestätigt.

Oligosaccharide2022-06-30T11:32:27+01:00

markieren Zuckerarten, die als „falsche“ Rezeptoren für Viren und Bakterien fungieren und demzufolge das Andocken an unsere Körperzellen verhindern. Darüber hinaus unterstützen sie die Wirksamkeit von natürlichen Killerzellen und fördern das Mikrobiom.

Ganglioside2022-06-30T11:32:33+01:00

sind primär an der Entwicklung der verschiedenen Zellen beteiligt. Außerdem wirken sie förderlich in Bezug auf nützliche Darmbakterien, wie z.B. Bifido-Bakterien, welche einen wichtigen Teil unserer Immunabwehr darstellen.

Lactoferrin2022-06-30T11:32:40+01:00

besitzt einerseits (In-Vitro) eine starke Wirkung gegen alle Arten von Mikroorganismen, andererseits ist es essenziell an der Ausbildung verschiedener Immunkomponenten beteiligt.

Cytokine2022-06-30T11:32:51+01:00

sind per Definition regulatorische Eiweiße, die ebenfalls zur entsprechenden Immunantwort beitragen, Entzündungsprozesse modulieren bzw. hemmen und ihre Wirkung im Zusammenspiel mit anderen Colostrum-Inhaltsstoffen entfalten.

Immunglobuline (IgG)2022-06-30T11:37:57+01:00

auch Antikörper genannt, sind ein wichtiger Teil unseres Immunsystems und wehren insbesondere Viren, Bakterien und Pilze ab.

Wachstumsfaktoren2022-06-30T11:38:02+01:00

regulieren Wachstum und Entwicklung unserer Zellen und sind unentbehrlich für die Regenerationsfähigkeit.

Vitamine2022-06-30T11:38:05+01:00

werden vom Körper für lebenswichtige Funktionen benötigt – in Colostrum sind u.a. die Vitamine A, B1, B2, B6, C, D und E enthalten.

Aminosäuren2022-06-30T11:38:09+01:00

sind Bausteine, aus denen unser Körper lebenswichtige Eiweiße für den Zellstoffwechsel und die Regeneration produziert.

Prolinreiche Polypeptide (PRP)2022-06-30T11:38:13+01:00

besitzen eine ausgleichende Wirkung auf die Funktion unseres Immunsystems und sind insbesondere bei Autoimmunerkrankungen von großer Bedeutung.

Cytokine2022-06-30T11:38:17+01:00

sind essenzielle Botenstoffe für die Kommunikation zwischen den Zellen und arbeiten synergistisch mit anderen Colostrum-Inhaltsstoffen zusammen.

Lactoferrin2022-06-30T11:38:22+01:00

wirkt speziell gegen Mikroorganismen und spielt bei der Ausbildung unseres Immunsystems eine wesentliche Rolle.

Wie wirkt Colostrum?

Die Colostrum Inhaltsstoffe besitzen in den unterschiedlichsten Bereichen sowohl unterstützende, als auch regulierende Wirkung auf den menschlichen Organismus.

Genaueres zur Wirkung

Weitere Fragen?

Ein so einzigartiges Naturprodukt wie Colostrum macht neugierig – wir haben die häufigsten und wichtigsten Fragen einmal für Sie zusammengestellt.

zu den FAQs
Sprechblasen
Nach oben